Archiv

< BZgA-Studie veröffentlicht
14.05.2019

24. Deutscher Präventionstag

Schwerpunkt „Prävention & Demokratieförderung“

Der Deutsche Präventionstag findet in diesem Jahr am 20. und 21. Mai in Berlin statt. Das Ziel des Kongresses ist es, den Austausch zwischen Vertreterinnen und Vertretern aus dem Bereich Kriminalprävention und angrenzender Präventionsbereiche zu fördern. Die Teilnehmenden erwartet ein umfassendes Programm aus Fachvorträgen und Foren zu neuen Erkenntnissen und aktuellen Debatten. Das Schwerpunktthema der 24. Ausgabe der Veranstaltung ist „Prävention & Demokratieförderung“.
Darüber hinaus präsentieren sich beim Deutschen Präventionstag mehr als 180 Organisationen und Institutionen auf einer Ausstellungsfläche. Auch der VERLAG DEUTSCHE POLIZEILITERATUR (VDP) ist mit dem Online-Portal „PolizeiDeinPartner.de“ und seinen Präventionsmedien print gemeinsam mit der Gewerkschaft der Polizei (GdP) vertreten. Der Stand befindet sich im Foyer 1, Standnummer 5003.
Das Kongressprogramm steht auf der Webseite zur Verfügung. Für die Teilnahme ist eine vorherige Online-Anmeldung erforderlich.

Quelle: Deutscher Präventionstag

Weitere archivierte Kurznachrichten

08.04.2020

Runter vom Gas![mehr erfahren]

08.04.2020

Vorsicht vor neuen Betrugsmaschen[mehr erfahren]

17.03.2020

Hinweise für Einsatzkräfte[mehr erfahren]

17.03.2020

Polizei warnt vor Fake-Shops[mehr erfahren]

17.03.2020

Verkehrssicherheit für Motorradfahrer verbessern[mehr erfahren]

04.03.2020

„Kannst du ohne?“[mehr erfahren]

04.03.2020

Wie man im Handy-Dschungel die Kontrolle behält[mehr erfahren]

17.02.2020

Wer trinkt, fährt nicht![mehr erfahren]

17.02.2020

Welche Versicherung haftet?[mehr erfahren]

04.02.2020

Facebook verstößt gegen Datenschutzrecht[mehr erfahren]

04.02.2020

Besserer Schutz von Kindern in Social Media nötig[mehr erfahren]

04.02.2020

GdP: Schärfere Regeln für Verkehrsrowdys reichen allein nicht aus[mehr erfahren]

22.01.2020

ACE informiert über Risiken[mehr erfahren]

<<< erste<< zurück1234567weiter >>letzte >>>