Archiv

< „Datenschutz“-Rap
17.10.2018

Cyberkriminalität nimmt zu

© bogdanvija/stock.adobe.com

GdP fordert bessere Präventionsmaßnahmen

Die Fälle von Internetkriminalität häufen sich. Das zeigt ein aktueller Lagebericht des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Angesichts der zunehmenden Bedrohungen fordert die Gewerkschaft der Polizei (GdP) eine Präventionsoffensive für den Umgang mit Online-Medien. Nach Einschätzung von Oliver Malchow, dem GdP-Bundesvorsitzenden, fehlten vielen Menschen die technischen Kenntnisse für die sichere Nutzung von Online-Angeboten, wodurch Cyberkriminelle leichtes Spiel hätten. Malchow nimmt aber auch die Anbieter und Plattformbetreiber in die Pflicht. Seiner Einschätzung nach stünde das kommerzielle Interesse oft über den Sicherheitsaspekten. Zudem würden Begrifflichkeiten und der sichere Umgang als alltäglich vorausgesetzt und daher nicht ausreichend erklärt. Es sei wichtig, Nutzungs- und Sicherheitshinweise in einer für jeden verständlichen Form zur Verfügung zu stellen.

Malchow begrüßte gleichzeitig, dass sich Bund und Länder verstärkt um geeignete Strukturen und versiertes Personal bemühten. Jedoch hinke der öffentliche Dienst mit einigen für geeignete Bewerberinnen und Bewerber wichtigen Aspekten wie Entgelt oder Arbeitszeit den Angeboten der freien Wirtschaft hinterher, weshalb der Personal-Wettbewerb kaum zu gewinnen sei.

Quelle: Gewerkschaft der Polizei (GdP)


Weitere archivierte Kurznachrichten

07.05.2015

„Wir dürfen uns nicht an Gewalt und Zerstörung gewöhnen“[mehr erfahren]

20.04.2015

Verbraucherzentrale startet Umfrage zu ausländischen Handytarifen[mehr erfahren]

20.04.2015

Auch Spracherkennungs-Software erhöht die Unfallgefahr[mehr erfahren]

20.04.2015

Rechnung an Vereine verhindert keine Gewalttaten[mehr erfahren]

07.04.2015

Schauspieler Hannes Jaenicke gibt Tipps für sicheres Motorradfahren[mehr erfahren]

07.04.2015

Zwei Jahre Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“[mehr erfahren]

07.04.2015

In vielen Bundesländern gab es mehr Wohnungseinbrüche[mehr erfahren]

16.03.2015

BSI warnt vor gefälschten Versandbestätigungen[mehr erfahren]

16.03.2015

Uni Heidelberg führt Befragung zu sexueller Gewalt durch[mehr erfahren]

16.03.2015

ACE warnt vor Mängeln bei Mietwagen[mehr erfahren]

03.03.2015

Kampagne „Schaust du hin?[mehr erfahren]

03.03.2015

Düsseldorf und Gütersloh testen Warn-App[mehr erfahren]

17.02.2015

GdP fordert lebenslange Stadionverbote für Täter[mehr erfahren]

17.02.2015

Hilfe bei exzessiver Mediennutzung von Jugendlichen [mehr erfahren]

17.02.2015

„Alkohol? Weniger ist besser!“[mehr erfahren]

03.02.2015

330 Strafverfahren wurden bislang eingeleitet[mehr erfahren]