Archiv

< „Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen“
22.10.2019

Junge Menschen allein unterwegs

© Kzenon/stock.adobe.com

Unterrichtsmaterial zu Risiken im Straßenverkehr

Die meisten Verkehrsunfälle sind auf menschliches Fehlverhalten zurückzuführen, beispielsweise Geschwindigkeitsüberschreitungen oder die Smartphonenutzung. Um junge Verkehrsteilnehmer frühzeitig auf die Risiken beim Fahren mit dem Fahrrad, Auto oder E-Scooter aufmerksam zu machen, haben die Unfallkassen und die Berufsgenossenschaften gemeinsam mit dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) die Aktion „Allein unterwegs" gestartet. Sie soll Schülerinnen und Schüler ab der siebten Klasse über die Gefahren aufklären.

Auf der Aktionswebseite www.alleinunterwegs.com stehen ab sofort Materialien zur Verfügung, mit denen Lehrkräfte das Thema in den Unterricht einbinden oder bei Projekttagen behandeln können. Schulklassen können darüber hinaus bis zum 29. Februar 2020 an einem Kreativ-Wettbewerb teilnehmen. Dafür sollen sie Mindmaps erstellen, die zeigen, dass sich die Jugendlichen dem Thema Verkehrssicherheit kritisch nähern und eigene Verhaltensweisen hinterfragen.

Quelle: Deutscher Verkehrssicherheitsrat (DVR)

Weitere archivierte Kurznachrichten

23.12.2014

Wirtschaft und Bürger beim Selbstschutz unterstützen[mehr erfahren]

23.12.2014

Bundesweites Präventionskonzept gegen gewaltbereite Salafisten...[mehr erfahren]

23.12.2014

„Legal Highs“ werden verboten[mehr erfahren]

08.12.2014

„Stiller Alarm“ wird oft nicht erkannt[mehr erfahren]

08.12.2014

Interaktives Spiel stärkt Kinder gegen sexuellen Missbrauch[mehr erfahren]

24.11.2014

Bei Nebel Geschwindigkeit anpassen und Abstand halten [mehr erfahren]

24.11.2014

Neues Präventionsmaterial zum Thema „Rassismus im Sport“ erschienen [mehr erfahren]

24.11.2014

BZgA startet Online-Beratungsangebot zu Crystal[mehr erfahren]

11.11.2014

Kinder erkennen Online-Werbung häufig nicht [mehr erfahren]

11.11.2014

SMS-Schreiben während der Fahrt steigert das Unfallrisiko [mehr erfahren]

11.11.2014

Berliner Charité startet Pädophilie-Präventionsprojekt für...[mehr erfahren]

28.10.2014

Finanzielle Förderung für den Einbruchschutz[mehr erfahren]

28.10.2014

Jugendaktion „Respect – Give it and get it“ gestartet[mehr erfahren]

28.10.2014

Aufruf zur Mitarbeit im Betroffenenrat[mehr erfahren]

13.10.2014

Jeder siebte Jugendliche Opfer von Cybermobbing[mehr erfahren]

13.10.2014

Bundesweite Initiative „Zweite Erste Hilfe“ gestartet[mehr erfahren]