Archiv

< Aktionstag „Zu Fuß zur Schule“
07.05.2018

Panne bei Twitter

© designer491/stock.adobe.com

Passwörter sollten erneuert werden

Aufgrund einer technischen Panne wurden die Passwörter von Nutzerinnen und Nutzern des Microblogging-Dienstes Twitter intern unverschlüsselt gespeichert. Obwohl nach Einschätzung der Initiative „Deutschland sicher im Netz“ (DsiN) aktuell nichts darauf hindeutet, dass die Daten im betreffenden Zeitraum entwendet wurden, sollte das Twitter-Passwort umgehend geändert werden. Wurde dasselbe Passwort für die Anmeldung bei einem anderen Online-Dienst verwendet, sollte man auch dieses in jeden Fall austauschen. Am besten ist, man nutzt für jeden Dienst ein anderes Passwort. Ein weiterer hilfreicher Tipp, um den Passwortschutz zu erhöhen: Die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Einige Dienste bieten diese zusätzliche Sicherheitsoption bereits an – auch Twitter.
Wie sieht ein sicheres Passwort aus? Mehr Informationen bei PolizeiDeinPartner.

Quelle: Deutschland sicher im Netz (DsiN)


Weitere archivierte Kurznachrichten

16.12.2019

Phishing-Alarm bei Netflix & Co.[mehr erfahren]

16.12.2019

Das ändert sich im Jahr 2020[mehr erfahren]

16.12.2019

Fälschungen unterm Weihnachtsbaum[mehr erfahren]

06.12.2019

EU-Drogenmarktbericht 2019 veröffentlicht[mehr erfahren]

06.12.2019

DVR und BMVI starten Seniorenkampagne[mehr erfahren]

06.12.2019

Neue BKA-Auswertung erschienen[mehr erfahren]

19.11.2019

Neuer Stiftung-Warentest-Ratgeber gibt nützliche Tipps[mehr erfahren]

19.11.2019

Fahrradhelm-Aktion des BMVI und DVR prämiert[mehr erfahren]

19.11.2019

Streckenradar-Kontrollsystem für zulässig erklärt[mehr erfahren]

05.11.2019

Das bedeutet der „Brexit“ für Verbraucher[mehr erfahren]

05.11.2019

BKA veröffentlicht Bundeslagebild 2018[mehr erfahren]

05.11.2019

Neue Folgen der Videoreihe online[mehr erfahren]

22.10.2019

GdP-Chef begrüßt Maßnahmen von Bund und Ländern[mehr erfahren]

22.10.2019

Unterrichtsmaterial zu Risiken im Straßenverkehr[mehr erfahren]

22.10.2019

Neues Bundesinvestitionsprogramm gestartet[mehr erfahren]

08.10.2019

Wenn Radfahrende mit Autotüren kollidieren[mehr erfahren]

<<< erste<< zurück1234567weiter >>letzte >>>