< Neues Jahr, neue Regeln
20.12.2017

Feiern ohne „Kater“

© StefanieB., fotolia

Alkoholkonsum in der Weihnachtszeit

Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt, Cocktails bei der Weihnachtsfeier, Sekt zur Bescherung: Der Dezember bietet viele Gelegenheiten, um Alkohol zu trinken. „Die zahlreichen festlichen Anlässe zum Jahresende können leicht dazu verführen, beim Alkoholkonsum das rechte Maß zu verlieren. Da die Leber beim Abbau des Alkohols die Hauptrolle spielt, wird dieses Organ durch einen hohen Alkoholkonsum besonders beansprucht“, erklärt Dr. Heidrun Thaiss, die Leiterin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Die Institution gibt daher hilfreiche Tipps, wie man in der Weihnachtszeit verantwortungsvoll mit Alkohol umgeht, um einen „Kater“ zu vermeiden – die natürlich auch an Silvester gelten:

  • Niemals zu Alkohol greifen, wenn einem nicht danach zumute ist.
  • Durst nicht mit alkoholischen Getränken stillen.
  • Sich Zeit beim Trinken lassen, um nicht von der raschen Wirkung des Alkohols überrascht zu werden. Wer langsam trinkt, bekommt zudem nicht andauernd ein neues Getränk angeboten.
  • Zwischendurch auch immer wieder etwas Alkoholfreies trinken, am besten Wasser oder Softdrinks.
  • Bei „Trinkrunden“ häufiger aussetzen.

Mehr Informationen zum verantwortungsvollen Alkoholkonsum finden sich auf dem Portal „kenn dein Limit“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.
Quelle: BZgA


Weitere Kurznachrichten

21.07.2020

BKA veröffentlicht Bundeslagebild[mehr erfahren]

21.07.2020

Neue Videoreihe „mobil & safe“ gestartet[mehr erfahren]

21.07.2020

„Verfassungsfeinden keinen Raum lassen“[mehr erfahren]

09.07.2020

Neues Quiz zu Verschwörungstheorien[mehr erfahren]

09.07.2020

Studie zeigt: Nebentätigkeiten führen zu Fahrfehlern[mehr erfahren]

09.07.2020

Weniger Zigaretten und Alkohol, mehr Cannabis[mehr erfahren]

15.06.2020

Kooperation zwischen BSI und Verbraucherzentralen[mehr erfahren]

15.06.2020

Mehr Befugnisse für die Polizei[mehr erfahren]

04.06.2020

Junge Menschen tragen häufiger Fahrradhelme[mehr erfahren]

04.06.2020

klicksafe-Booklet für Eltern erschienen[mehr erfahren]

04.06.2020

Gewalt gegen Polizeibeamte[mehr erfahren]

20.05.2020

Spam-Mails rund um Corona in Umlauf[mehr erfahren]

20.05.2020

Es drohen Haft- und Geldstrafen[mehr erfahren]

20.05.2020

GdP gegen Abmilderung des neuen Bußgeldkatalogs[mehr erfahren]

05.05.2020

Viermal höhere Unfallbeteiligung[mehr erfahren]

Archiv

In unserem Archiv finden Sie > ältere Kurzmitteilungen.