< Kreative Köpfe sind gefragt
20.02.2019

Girls‘ Day auf der Wache

© lesterman/stock.adobe.com

Auch die Polizei bietet Einblick in ihre Arbeit

Am 28. März 2019 findet der bundesweite Girls‘ Day statt. Dann haben Mädchen ab der 5. Klassenstufe wieder die Möglichkeit, einen Tag lang in ein Berufsfeld reinzuschnuppern, in dem es traditionell weniger Frauen gibt. Dazu zählen etwa die Bereiche Technik, Handwerk, IT, Naturwissenschaften und die Industrie. An dem „Mädchenzukunftstag“ beteiligen sich zahlreiche Unternehmen, Organisationen, Hochschulen und Betriebe – darunter auch viele Polizeidienststellen sowie viele Landeskriminalämter, das Bundeskriminalamt und der Zoll. Praktisches Erleben steht beim Girl’s Day im Mittelpunkt: Zum Angebot gehören etwa Berufserkundungen, Mitmach-Aktionen, Workshops oder Hospitationen. An den BKA-Standorten in Berlin, Wiesbaden und Meckenheim kann man beispielweise die polizeiliche Einsatzausbildung erleben – vom Anlegen von Handschellen bis zum Hindernis-Lauf und der Selbstverteidigung.

Interessierte Mädchen können über die Girls‘-Day-Webseite nach Angeboten in ihrer Nähe suchen. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.

Quelle: Girls‘ Day


Weitere Kurznachrichten

21.08.2019

Mitmachwettbewerb des BfDT geht in die 19. Runde[mehr erfahren]

21.08.2019

ACE appeliert, Elterntaxis stehen zu lassen[mehr erfahren]

07.08.2019

Insekten könnten künftig Polizeikräfte unterstützen Bienen...[mehr erfahren]

07.08.2019

Neue „Wegweiser“-Beratungsstelle eröffnet[mehr erfahren]

07.08.2019

Wirkung von Bier und Co. nicht unterschätzen An heißen...[mehr erfahren]

22.07.2019

Wieder mehr Verletzte und Tote bei Straßenverkehrsunfällen[mehr erfahren]

22.07.2019

Bund bekämpft sexuelle Belästigung im Netz[mehr erfahren]

09.07.2019

Wichtige Tipps für mehr Sicherheit[mehr erfahren]

09.07.2019

Vorsicht vor betrügerischen Online-Shops[mehr erfahren]

09.07.2019

Flyer informiert Jugendliche über Online-Spiel[mehr erfahren]

26.06.2019

Nutzung des Beratungsangebots nimmt zu[mehr erfahren]

26.06.2019

Achtung bei Mails von „Polizei Brandenburg“ Das...[mehr erfahren]

26.06.2019

Vor der Autofahrt die Reifen überprüfen[mehr erfahren]

Archiv

In unserem Archiv finden Sie > ältere Kurzmitteilungen.