< Sicher auf dem Wasser
18.08.2020

Vorsicht vor „Shoulder-Surfern“

© Michael Pohl, MEV-Verlag

Betrüger wieder an Geldautomaten unterwegs

Mit dem sogenannten „Shoulder Surfing“ gelingt es derzeit unbekannten Tätern erneut, an die Geheimzahl und Geldkarte von Bürgern zu kommen und damit Geld abzuheben. Darauf weisen das Landeskriminalamt und die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hin. Dieses Phänomen, das bundesweit zu beobachten ist, erfreut sich aktuell bei den Betrügern wieder größerer Beliebtheit. Die Vorgehensweise der Täter: Zunächst schauen die Betrüger ihrem Opfer bei der Eingabe ihrer PIN über die Schulter (daher der Begriff „shoulder surfing“ – „Schultersurfen“). Nachdem sie die PIN ausgespäht haben, lenken die Täter ihre Opfer während des Geldabhebens ab, um an die Bankkarte zu gelangen. Sie verwickeln das Opfer dazu etwa in ein Gespräch – täuschen zum Beispiel Probleme mit ihrer eigenen Karte vor oder bitten das Opfer um Hilfe in einer anderen Gelegenheit. Im Anschluss heben sie Geld vom Konto ihres Opfers ab. Grundsätzlich sollte man die PIN am Geldautomaten immer verdeckt eingeben und auf genügend Sicherheitsabstand zu anderen Personen achten. Mehr Infos zu der Vorgehensweise der Täter sowie zum richtigen Verhalten gibt es auf der Seite der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

Quelle: Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Weitere Kurznachrichten

06.01.2021

Handlungsempfehlungen für Eltern[mehr erfahren]

06.01.2021

Tipps für Internetnutzer[mehr erfahren]

06.01.2021

Was sich für Verbraucher jetzt ändert[mehr erfahren]

21.12.2020

Neue Funktionen rund um Corona[mehr erfahren]

21.12.2020

Mehr Jugendliche suchtgefährdet[mehr erfahren]

09.12.2020

Betrüger locken mit Überbrückungshilfen[mehr erfahren]

09.12.2020

Räder auch im Keller anschließen[mehr erfahren]

09.12.2020

GdP zeichnet Ehrenamtler aus[mehr erfahren]

16.11.2020

Banken haften bei Karten-Missbrauch[mehr erfahren]

16.11.2020

Vorsicht vor Tank- und TÜV-Betrügern[mehr erfahren]

16.11.2020

GdP: Keine Großdemos während der Pandemie[mehr erfahren]

04.11.2020

Cannabisprävention für Jugendliche[mehr erfahren]

04.11.2020

Betrüger locken mit hohen Gewinnen[mehr erfahren]

04.11.2020

GdP: Halt geben, Haltung zeigen[mehr erfahren]

05.05.2020

Viermal höhere Unfallbeteiligung[mehr erfahren]

Archiv

In unserem Archiv finden Sie > ältere Kurzmitteilungen.