< Vorsicht vor aufgerissenen Autotüren!

„Update verfügbar“

Neuer Podcast zu Cybersicherheit

Neuer Podcast zu Cybersicherheit

„Update verfügbar“ heißt der neue Podcast für mehr Sicherheit im digitalen Alltag vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Immer zum Monatsende erscheint ab sofort ein neues „Update“ mit aktuellen News, verständlich erklärten Tipps und Warnungen, Wissenswertem zu Cyber-Sicherheitsvorfällen sowie skurrilen Fakten rund um das Thema Informationssicherheit. Das Angebot ist über gängige Portale wie Spotify, Deezer, iTunes oder YouTube abrufbar. „Der Podcast ist aktiver digitaler Verbraucherschutz. Mit dem neuen Angebot kommen wir da hin, wo Menschen sich informieren oder einfach nur interessante Inhalte konsumieren wollen. Wir bringen so die dynamische und spannende Welt der Informationssicherheit direkt zu den Hörerinnen und Hörern“, freut sich Arne Schönbohm, Präsident des BSI. In der ersten Folge dreht sich alles um die Frage, wozu Cyber-Sicherheit gut ist und was sich hinter dem Begriff „Deep Fake“ verbirgt. Moderiert wird der rund 30-minütige Podcast von den Journalisten Ute Lange und Michael Münz. Mehr Infos zum Podcast gibt es auf der BSI-Webseite.

Quelle: BSI