Sie sind hier >  /  
< Audiopodcast: Gewalt gegen Polizistinnen

Audiopodcast: E-Scooter

Vor allem viele junge Menschen probieren derzeit die E-Scooter aus, die in den großen Städten überall auszuleihen sind. Die Polizei ist alarmiert über die zahlreichen Unfälle mit E-Scootern, die oft unter Alkoholeinfluss zustande kommen, und fordert eine Helmpflicht.

 

Vielen vor allem junge Menschen probieren derzeit die E-Scooter aus, die in den großen Städten überall auszuleihen sind. Dabei steht der Spaß am Fahren im Vordergrund. Doch die E-Scooter-Nutzer probieren den Umgang mit den elektrisch betriebenen Mini-Rollern einfach aus und machen ihre Erfahrungen. Die Polizei ist alarmiert über die zahlreichen Unfälle mit E-Scootern, die oft unter Alkoholeinfluss zustande kommen, und fordert eine Helmpflicht. Michael Mertens, Verkehrsexperte der Gewerkschaft der Polizei (GdP) und Vorsitzender des Landesbezirks Nordrhein-Westfalen, erläutert, wie sich E-Scooter-Fahrer regelgerecht verhalten sollten und was die größten Gefahren beim E-Scooter-Fahren sind.