Sie sind hier >  /  

Regionale Präventionsprojekte in Bayern

Nicht nur große Präventionskampagnen der Bundesregierung oder der Polizei, sondern gerade die Präventionsarbeit vor Ort hilft, vor der eigenen Haustür ein sicheres Umfeld zu schaffen und gibt uns mehr Geborgenheit.
Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen eine Auswahl an regionalen Präventionsprojekten in Bayern vor.

 

 

Polizei Oberfranken seit 20 Jahren in der Präventionsarbeit aktiv

Das Projekt „Unsere Stadt gemeinsam gegen Drogen“ wurde von der...[mehr erfahren]

Das Präventionsprojekt „Sport statt Drogen“ in Cham

Synthetische Drogen wie Crystal Meth breiten sich in Deutschland...[mehr erfahren]

Das Suchtpräventionsprojekt „HaLT“ in Erlangen

Immer mehr Kinder und Jugendliche müssen wegen einer...[mehr erfahren]

Das Projekt „Mindzone“ in Hof

Ob Ecstasy, Speed, Kokain oder Crystal Meth – viele Jugendliche...[mehr erfahren]

Die Klassenzimmerproduktion „Heul doch!“ in Ansbach

Das Theaterstück „Heul doch!“ wurde 2008 als erstes der mittlerweile...[mehr erfahren]

Das Münchner „FREUNDE“-Programm fördert Lebenskompetenzen

Das Projekt „FREUNDE“ ist im Jahr 1998 aus einer Initiative...[mehr erfahren]

Die AWO München hilft jungen Flüchtlingen bei der Integration

Seit dem Jahr 2007 gibt es das Präventionsprojekt „Junge Flüchtlinge“...[mehr erfahren]

Premiumpartner