< Gefährlicher als Phishing?

Video: Taschendiebe auf Beutezug

Wer von Giovanni Alecci beklaut wird, der hat Glück. Denn er ist ein ehrlicher Trickdieb und stiehlt nur zur Show. Alle Smartphones, Uhren und Portemonnaies, die er in Sekundenschnelle aus Hand- oder Jackentaschen zieht, gibt er anschließend wieder zurück.

Erst die Opfer ablenken, dann bestehlen

Wer von Giovanni Alecci beklaut wird, der hat Glück. Denn er ist ein ehrlicher Trickdieb und stiehlt nur zur Show. Alle Smartphones, Uhren und Portemonnaies, die er in Sekundenschnelle aus Hand- oder Jackentaschen zieht, gibt er anschließend wieder zurück. Beim Golden Oldies Festival im Hessischen Wettenberg zeigt der Zauberkünstler, wie leicht es professionelle Taschendiebe haben, wenn sie ihre Opfer ablenken. Unterstützung bekommt Alecci bei der Veranstaltung von Uwe Mettlach, Polizist und Experte für Taschendiebstahl. Er erklärt, wie man sich vor Langfingern schützt und wie sich Opfer verhalten sollten.

 

 

Weitere Infos zum Thema Diebstahl / Betrug

Eigenschutz, Jedermannsrecht und Selbstjustiz

Um sich selbst vor professionellen Einbrecherbanden und Kriminellen...[mehr erfahren]

Mit dem Klemmbrett durch die Fußgängerzone

Vor allem in den Sommermonaten, wenn sich viele Menschen in der...[mehr erfahren]

Leichtsinn lockt Täter

Taschendiebe schlagen am liebsten dort zu, wo sich große...[mehr erfahren]

Betrug durch „Skimming“ und „Cash-Trapping“

Betrüger lassen sich immer neue Methoden einfallen, um Menschen um...[mehr erfahren]

Drehen, fühlen, kippen

Würden Sie sofort bemerken, wenn Sie einen gefälschten Geldschein in...[mehr erfahren]